IHR DIALOG
MIT EXPERTEN
UND FREUNDEN

Seminare

DAS SEMINAR ZUM BUCH: PENSIONSZUSAGEN AN GMBH-GESCHÄFTSFÜHRER

 

Referent:    Jürgen Pradl  

TRÄGERUNTERNEHMEN IM MARK ERSCHÜTTERT!

In Freiburg!

Inkl. Fachbuch – im Wert von 74€ – 

Pensionszusagen an GmbH-Geschäftsführer haben sich in der Vergangenheit in einem wahren Siegeszug über die Republik verbreitet. Die Bildung von Pensionsrückstellungen wurde regelmäßig eingesetzt um in ertragsstarken Jahren die Steuerbelastung der GmbH zu reduzieren. Leider wurde dabei dem eigentlichen Versorgungscharakter einer Pensionszusage nicht selten zu wenig Aufmerksamkeit entgegengebracht.

Heute - Jahre später - stehen viele mittelständische GmbH´s vor schier unüberwindbaren Problemen. Das ursprüngliche Steuersparmodell droht sich in ein existenz- bzw. nachfolgegefährdendes Risiko zu verwandeln: Die ungebremste Verlängerung der Lebenserwartung, die anhaltende Niedrigzinsphase sowie die fortgesetzte Besteuerung von Scheingewinnen durch die deutliche Unterbewertung der Pensionsverpflichtung gem. § 6a EStG erschüttern die ursprüngliche Finanzplanung der Trägerunternehmen bis ins Mark.

Das Seminar beschreibt eingangs die Ursachen der in der Praxis auftretenden Probleme, sowie die Auswirkungen der gesetzlichen Neuregelung des § 253 HGB, um dann im Detail aufzuzeigen, wie in der Praxis zielgerichtet an die Restrukturierung notleidender Pensionszusagen herangegangen werden sollte. Anhand verschiedener Praxisfälle werden die diversen Gestaltungsmöglichkeiten dargestellt und deren unterschiedliche Auswirkungen deutlich gemacht.

Mit uns bleiben Sie bestens qualifiziert!

Melden Sie sich am besten gleich an!

THEMEN

– Die GF-Versorgung in der betrieblichen Praxis

typische Problembereiche

– Die Neuregelung des § 253 HGB

Auswirkungen und Gestaltungsmöglichkeiten

– BAV und Rechtsberatung

Erhöhtes Haftungsrisiko für Steuerberater

– Verfahren zur Reparatur von Pensionszusagen

Heilung rechtlicher & wirtschaftlicher Fehlentwicklungen

– Reduzierung der Pensionsverpflichtung

Rechtssichere Gestaltung einer Herabsetzung nach der Past Service-Methode, Herabsetzung wegen mangelnder Finanzierbarkeit

– Begrenzung der typischen Pensionsrisiken

Entlastung der GmbH bei unmittelbarer Durchführung Flexibilisierung der Erfüllungsoptionen

– Übertragungsmöglichkeiten

Arbeits-, steuer- & schuldrechtliche Rahmenbedingungen

– Übertragung auf externe Versorgungsträger

Unterstützungskasse/Pensionsfonds, Kombi-Modell

– Schuldbeitritt und Erfüllungsübernahme

Eintritt eines weiteren Versorgungsschuldners

– Übertragung im Wege der rechtsgeschäftlichen Einzelrechtsnachfolge

Arbeitgeberwechsel, Rentner-GmbH, Asset Deal

– Übertragung im Wege der partiellen Rechtsnachfolge

Gesellschafts-/umwandlungsrechtliche Trennung von operativem Geschäftsbetrieb und Pensionszusage

– Abfindung der Pensionszusage

Welche Abfindung ist überhaupt noch zulässig? Kritische Auseinandersetzung mit der BFH-Rechtsprechung und der Praxis der Finanzverwaltung

– Übertragung im Falle der Liquidation

Betriebsaufgabe ohne Nachfolger, Teilverzicht bei unzureichender Vermögenslage

TERMIN

26.01.2018 09.00 Uhr bis 16.30 Uhr

VERANSTALTUNGSORT

Wolters Kluwer Service und Vertriebs GmbH

Großer Schulungsraum Böcklerstraße 1 · 79110 Freiburg-Landwasser

 

Datum:   26.01.2018
Beginn:   09.00 Uhr
Ende:   16.30 Uhr
Ort:    Wolters Kluwer Service und Vertriebs GmbH
Großer Schulungsraum
Böcklerstraße 1
79110 Freiburg-Landwasser
Kosten:   (einschließlich Fachbuch und Tagungsgetränken) € 400,– je Verbands-Mitglied und je Mitarbeiter/in € 600,– je Nichtmitglied und je Mitarbeiter/in
     
Organ. Anmerkungen:  

Das aktuelle Buch zum Seminar ist im NWB-Verlag erschienen und in der Teilnahmegebühr enthalten. Pradl: Pensionszusagen an GmbH-Geschäftsführer, Restrukturierung, Auslagerung, Abfindung, Verzicht, Risikobegrenzung, BilMoG

Offizieller Anmeldeschluss ist 8 Tage vor Seminarbeginn. Kurzfristigere Anmeldungen sind in Abstimmung mit der Geschäftsstelle möglich. Sprechen Sie uns an. Über die Berücksichtigung der Anmeldung entscheidet die Reihenfolge der Eingänge.

     
Download:   Seminar Informationen und Anmeldung (Faxvorlage)  

 

Zahlungspflichtig anmelden  

Aktuelles

Wir wünschen Ihnen eine schöne Weihnachtszeit und gutes neues Jahr 2018!
13.12.2017
Mehr
9. Winterfachtagung Reit im Winkl 2018
23.11.2017
Der StBV bietet vom 07. - 09. Februar 2018 erneut ein Winterpendant zur renommierten Steuerfachtagung Norderney an!
Mehr
DStV Fachberaterlehrgänge 2017
02.05.2017
Informieren Sie sich in unserer Lehrgangs-Broschüre (PDF Download), was Sie von uns erwarten können.
Mehr
Steuergesetze 2017
01.03.2017
In Kooperation mit dem Boorberg-Verlag. Lieferbar ab Januar. Jetzt bestellen
Mehr
Alle ansehen

Seminare

INTENSIV-WORKSHOP
UMSATZSTEUER IN DER BAUBRANCHE
Referent:
Robert Hammerl
17.01.2018
Ort: Duale Hochschule Baden­ Württemberg Mannheim,
Coblitzallee 1­9, 68163 Mannheim (Neuostheim)
E X E C U T I V E - S E M I N A R E
UMSATZSTEUER IM FOKUS 2017
Massengeschäft Umsatzsteuer
Referent:
Robert Hammerl
23.01.2018
Ort: Steuerberaterhaus, Hegelstraße 33, 70174 Stuttgart
DAS SEMINAR ZUM BUCH: PENSIONSZUSAGEN AN GMBH-GESCHÄFTSFÜHRER
Referent:
Jürgen Pradl
26.01.2018
Ort: Wolters Kluwer Service und Vertriebs GmbH
Großer Schulungsraum
Böcklerstraße 1
79110 Freiburg-Landwasser
MITARBEITERSEMINAR
EINKOMMENSTEUERERKLÄRUNG 2017 (Freiburg)
Referent:
Dipl.-Oec. Dr. Kai Scharff
30.01.2018
Ort: Wolters Kluwer Service und Vertriebs GmbH
Großer Schulungsraum
Böcklerstraße 1
79110 Freiburg-Landwasser
INFO-TREFFEN
DATENSCHUTZ IN DER STEUERKANZLEI
Referent:
Dirk Munker
01.02.2018
Ort: Duale Hochschule Baden­ Württemberg Mannheim,
Coblitzallee 1­9, 68163 Mannheim (Neuostheim)
DATEV-BILANZBERICHT 2017
IN 15 MINUTEN
Referent:
Thomas Heinz
02.02.2018
Ort: Steuerberaterhaus, Hegelstraße 33, 70174 Stuttgart
INTENSIV-TRAINING
SPEED READING
Referent:
Wolfgang Baitz
07.02.2018
Ort: Steuerberaterhaus, Hegelstraße 33, 70174 Stuttgart
KOOPERATIONS-SEMINAR DIGITALISIERUNG – CHANCEN ERKENNEN, MÖGLICHKEITEN NUTZEN
Referent:
Johannes Zolk
22.02.2018
Ort: Ring Hotel Zum Roten Bären, Oberlinden 12, 79098 Freiburg
SEMINAR FÜR WIRTSCHAFTSPRÜFER
AKTUELLE JAHRESABSCHLUSSPRÜFUNG
Referent:
Prof. Dr. Winfried Schwarzmann
26.02.2018
Ort: Steuerberaterhaus, Hegelstraße 33, 70174 Stuttgart
PRAXIS-SEMINAR
UMSATZSTEUER IN DER EU
Referent:
Robert Hammerl
28.02.2018
Ort: Duale Hochschule Baden­ Württemberg Mannheim,
Coblitzallee 1­9, 68163 Mannheim (Neuostheim)
PRAXIS-SEMINAR
ZEITMANAGEMENT UND ARBEITSMETHODIK FÜR STEUERBERATER
Referent:
Dr. Andreas Nagel
01.03.2018
Ort: Steuerberaterhaus, Hegelstraße 33, 70174 Stuttgart
DER ERSTE EINDRUCK!
EMPFANG UND TELEFON.
Referent:
Anke Jelassi
14.03.2018
Ort: Steuerberaterhaus, Hegelstraße 33, 70174 Stuttgart
INTENSIV-SEMINAR
DATENSCHUTZ IN DER STEUERKANZLEI
Referent:
Dirk Munker
15.03.2018
Ort: Duale Hochschule Baden­ Württemberg Mannheim,
Coblitzallee 1­9, 68163 Mannheim (Neuostheim)
HAFTUNGSFALLE
STATUSFESTSTELLUNG 2018
Referent:
Klaus Peter Reidt
20.03.2018
Ort: Steuerberaterhaus, Hegelstraße 33, 70174 Stuttgart
Alle ansehen

Mitglied werden

15 gute Gründe für eine Mitgliedschaft

  • Ihre Interessenvertretung
  • Seminare und Fortbildungen
  • Versicherungs-Sondertarife
  • Praxisticker - Infos per Mail

  • Info - Einkommen- & Lohnsteuer
  • Telefonische Fachberatung

  • DSTV-BW Magazin
  • Zeitschrift "Die Steuerberatung"
  • Online-Service mit stbdirekt
  • Steuerforum Stuttgart
  • Deutscher Steuerberatertag
  • Mitgliederversammlungen & Events
  • Attraktive Kooperationen
  • Mitglieder Spezial
  • Fachberaterlehrgänge

Jetzt Mitglied werden

To Top