IHR DIALOG
MIT EXPERTEN
UND FREUNDEN

Seminare

E X E C U T I V E - S E M I N A R E
UMSATZSTEUER IM FOKUS 2017
Umsatzsteuer in der EU

 

Referent:    Robert Hammerl  

EXECUTIVE-SEMINARE AM NACHMITTAG

Die neuen Executive-Seminare richten sich mit dem hochkarätigen Referenten und den ambitionierten Themen gezielt an leitende Mitarbeiter und Inhaber von Steuerberatungskanzleien.

Die Teilnahme an den Executive-Seminaren setzt umfassende Kenntnisse im Bereich der Umsatzsteuer bei den Teilnehmern voraus. Sie erhalten neue Impulse und die Möglichkeit, Ihre eigenen Konzepte zu überprüfen
und diese ggf. zu optimieren.

Das Ziel der Seminarreihe ist die komprimierte und effektive Vermittlung von komplexen Tools der modernen Steuerberatung. Wir legen den Schwerpunkt auf ein nachhaltiges und hohes Anwendungspotential im Rahmen eines interaktiven Schulungskonzeptes.

BESCHREIBUNG

Seit Einführung des Binnenmarktes 1993 hat sich die Umsatzsteuer zu einer immer komplexeren Materie entwickelt. Neben den zahlreichen Rechtsprechungen des Europäischen Gerichtshofes tun die Unternehmen und deren Geschäfte ihr übriges daran, dass die Komplexität von Tag zu Tag zunimmt. Der internationale Handel sowie die Dienstleistungen über das Internet werden immer vielfältiger und ideenreicher. Hinzu kommen komplexe Systeme bei der Zahlungsabwicklung sowie diverse Bonussysteme.

Fehler in der umsatzsteuerlichen Beratung führen schnell zu hohen Steuernachforderungen. Denn die Umsatzsteuer wickelt Massengeschäfte ab. So potenzieren sich Fehler über Jahre. Das Risiko steckt sowohl auf der Ausgangs- als auch auf der Eingangsseite. Soweit der Unternehmer die Eingangsrechnungen bereits bezahlt hat, kann auch nur mehr wenig Druck auf den leistenden Unternehmer aufgebaut werden, Änderungen in der Rechnung oder seiner umsatzsteuerlichen Würdigung vorzunehmen.

Wir möchten das Risiko der Umsatzsteuer in Ihrer Kanzlei minimieren. Unsere Reihe „Umsatzsteuer im Fokus“ beinhaltet genau die angesprochenen Problemfelder und Haftungsrisiken der Umsatzsteuer. In Ihren drei Umsatzsteuer Jour-Fixen möchten wir erreichen, dass genau diese Themen sicher und effizient abgebildet werden.

THEMEN:

1. Umsatzsteuer in der EU sicher beraten – Fallstricke zu grenzüberschreitenden Sachverhalten

  • Amazon und die Fallen im Versandhandel
  • Dienstleistungen aus dem Internet
  • Andere Länder – andere Sitten
  • Aktuelle Rechtsprechung in der EU

2. Haftungsrisiken in der Umsatzsteuer

  • Umsatzsteuer im Privatvermögen (z.B. Vermietung und Verpachtung)
  • Neues zu den Rechnungspflichtangaben
  • Umsatzsteuerliche Organschaft
  • Aktuelle Rechtsprechung

3. Massengeschäft Umsatzsteuer – Fallstricke mit großer Auswirkung, insbesondere bei Reihengeschäften über die Grenze

  • Reihengeschäfte über die Grenze
  • Matrix zur Prüfung von Eingangs- und Ausgangsrechnungen
  • Steuerbefreiungen sicherstellen und optimieren
  • Aktuelle Rechtsprechung


REFERENT

Robert Hammerl ist Partner bei TLI Steuerberater in München und berät in seiner täglichen Praxis im Umsatzsteuerrecht, insbesondere bei grenzüberschreitenden und internationalen Sachverhalten. Er betreut zahlreiche Mandanten im Bereich der Baubranche, des e-Commerce und Versandhandels sowie mittelständische Unternehmen und Konzerne bei der Abbildung steuerlicher Sachverhalte in SAP. Robert Hammerl hält regelmäßig Vorträge zu umsatzsteuerlichen Themen und ist als Experte in Arbeitskreisen und bei Steuerberaterverbänden tätig. Zudem ist er Autor vieler Publikationen rund um den Bereich Umsatzsteuer.

TERMINE:

Seminar 1
Umsatzsteuer in der EU
25.10.2017 · 15.00 Uhr bis 19.00 Uhr


Seminar 2
Haftungsrisiken in der Umsatzsteuer
29.11.2017 · 15.00 Uhr bis 19.00 Uhr


Seminar 3
Massengeschäft Umsatzsteuer
23.01.2018 · 15.00 Uhr bis 19.00 Uhr

 

Datum:   25.10.2017
Beginn:   15:00 Uhr
Ende:   19:00 Uhr
Ort:    Steuerberaterhaus, Hegelstraße 33, 70174 Stuttgart
Kosten:   (einschließlich Arbeitsunterlagen, Vesper und Tagungsgetränken)
€ 275,– je Verbands-Mitglied/Seminar
€ 600,– je Verbands-Mitglied bei Buchung aller 3 Seminare
€ 500,– je Nichtmitglied/Seminar
€ 1200,– je Nichtmitglied bei Buchung aller 3 Seminare
     
Organ. Anmerkungen:  

ANMELDUNG
Offizieller Anmeldeschluss ist 8 Tage vor Seminarbeginn.

Kurzfristigere Anmeldungen sind in Abstimmung mit der Geschäftsstelle möglich. Sprechen Sie uns an. Über die Berücksichtigung der Anmeldung entscheidet die Reihenfolge der Eingänge.

     
Download:   Seminar Informationen und Anmeldung (Faxvorlage)  

 

Zahlungspflichtig anmelden  

Aktuelles

Wir wünschen Ihnen eine schöne Weihnachtszeit und gutes neues Jahr 2018!
13.12.2017
Mehr
9. Winterfachtagung Reit im Winkl 2018
23.11.2017
Der StBV bietet vom 07. - 09. Februar 2018 erneut ein Winterpendant zur renommierten Steuerfachtagung Norderney an!
Mehr
DStV Fachberaterlehrgänge 2017
02.05.2017
Informieren Sie sich in unserer Lehrgangs-Broschüre (PDF Download), was Sie von uns erwarten können.
Mehr
Steuergesetze 2017
01.03.2017
In Kooperation mit dem Boorberg-Verlag. Lieferbar ab Januar. Jetzt bestellen
Mehr
Alle ansehen

Seminare

INTENSIV-WORKSHOP
UMSATZSTEUER IN DER BAUBRANCHE
Referent:
Robert Hammerl
17.01.2018
Ort: Duale Hochschule Baden­ Württemberg Mannheim,
Coblitzallee 1­9, 68163 Mannheim (Neuostheim)
E X E C U T I V E - S E M I N A R E
UMSATZSTEUER IM FOKUS 2017
Massengeschäft Umsatzsteuer
Referent:
Robert Hammerl
23.01.2018
Ort: Steuerberaterhaus, Hegelstraße 33, 70174 Stuttgart
DAS SEMINAR ZUM BUCH: PENSIONSZUSAGEN AN GMBH-GESCHÄFTSFÜHRER
Referent:
Jürgen Pradl
26.01.2018
Ort: Wolters Kluwer Service und Vertriebs GmbH
Großer Schulungsraum
Böcklerstraße 1
79110 Freiburg-Landwasser
MITARBEITERSEMINAR
EINKOMMENSTEUERERKLÄRUNG 2017 (Freiburg)
Referent:
Dipl.-Oec. Dr. Kai Scharff
30.01.2018
Ort: Wolters Kluwer Service und Vertriebs GmbH
Großer Schulungsraum
Böcklerstraße 1
79110 Freiburg-Landwasser
INFO-TREFFEN
DATENSCHUTZ IN DER STEUERKANZLEI
Referent:
Dirk Munker
01.02.2018
Ort: Duale Hochschule Baden­ Württemberg Mannheim,
Coblitzallee 1­9, 68163 Mannheim (Neuostheim)
DATEV-BILANZBERICHT 2017
IN 15 MINUTEN
Referent:
Thomas Heinz
02.02.2018
Ort: Steuerberaterhaus, Hegelstraße 33, 70174 Stuttgart
INTENSIV-TRAINING
SPEED READING
Referent:
Wolfgang Baitz
07.02.2018
Ort: Steuerberaterhaus, Hegelstraße 33, 70174 Stuttgart
KOOPERATIONS-SEMINAR DIGITALISIERUNG – CHANCEN ERKENNEN, MÖGLICHKEITEN NUTZEN
Referent:
Johannes Zolk
22.02.2018
Ort: Ring Hotel Zum Roten Bären, Oberlinden 12, 79098 Freiburg
SEMINAR FÜR WIRTSCHAFTSPRÜFER
AKTUELLE JAHRESABSCHLUSSPRÜFUNG
Referent:
Prof. Dr. Winfried Schwarzmann
26.02.2018
Ort: Steuerberaterhaus, Hegelstraße 33, 70174 Stuttgart
PRAXIS-SEMINAR
UMSATZSTEUER IN DER EU
Referent:
Robert Hammerl
28.02.2018
Ort: Duale Hochschule Baden­ Württemberg Mannheim,
Coblitzallee 1­9, 68163 Mannheim (Neuostheim)
PRAXIS-SEMINAR
ZEITMANAGEMENT UND ARBEITSMETHODIK FÜR STEUERBERATER
Referent:
Dr. Andreas Nagel
01.03.2018
Ort: Steuerberaterhaus, Hegelstraße 33, 70174 Stuttgart
DER ERSTE EINDRUCK!
EMPFANG UND TELEFON.
Referent:
Anke Jelassi
14.03.2018
Ort: Steuerberaterhaus, Hegelstraße 33, 70174 Stuttgart
INTENSIV-SEMINAR
DATENSCHUTZ IN DER STEUERKANZLEI
Referent:
Dirk Munker
15.03.2018
Ort: Duale Hochschule Baden­ Württemberg Mannheim,
Coblitzallee 1­9, 68163 Mannheim (Neuostheim)
HAFTUNGSFALLE
STATUSFESTSTELLUNG 2018
Referent:
Klaus Peter Reidt
20.03.2018
Ort: Steuerberaterhaus, Hegelstraße 33, 70174 Stuttgart
Alle ansehen

Mitglied werden

15 gute Gründe für eine Mitgliedschaft

  • Ihre Interessenvertretung
  • Seminare und Fortbildungen
  • Versicherungs-Sondertarife
  • Praxisticker - Infos per Mail

  • Info - Einkommen- & Lohnsteuer
  • Telefonische Fachberatung

  • DSTV-BW Magazin
  • Zeitschrift "Die Steuerberatung"
  • Online-Service mit stbdirekt
  • Steuerforum Stuttgart
  • Deutscher Steuerberatertag
  • Mitgliederversammlungen & Events
  • Attraktive Kooperationen
  • Mitglieder Spezial
  • Fachberaterlehrgänge

Jetzt Mitglied werden

To Top