ONLINE-SEMINAR

AKTUELLES STEUERRECHT

Referent Dr. Bert Kaminski

NEUSTE ENTWICKLUNG AUS GESETZGEBUNG, RECHTSPRECHUNG UND FINANZVERWALTUNG

Profitieren Sie von unserem praxiserfahrenen Referenten und informieren Sie sich über aktuelle Urteile, neue Verwaltungsauffassungen und Gesetzesänderungen sowie anstehende Entwicklungen!

Seit vielen Jahren wird das Aktuelle Steuerrecht als laufende Fortbildungsveranstaltung für Berufsträger angeboten. Es werden jeweils die bedeutendsten Entscheidungen und Rechtsentwicklungen für die Praxis vorgestellt und die sich daraus ergebenden Besteuerungs- und Beratungskonsequenzen aufgezeigt.

THEMEN

  • PI. AktStR-Themen
    • EStG
      • Passive Rechnungsabgrenzung erhaltener Zahlungen bei zeitraumbezogenen Leistungen
      • Erste Tätigkeitsstätte und Zuordnungsentscheidung
      • Totalgewinnprognose bei aufwendigen Mietobjekten
      • Fremdwährungsverlust bei Endtauschzahlung i.R.e. Zins-Währungs-Swaps bei den Einkünften aus VuV
      • Erstattungszinsen nach § 233a AO und § 34 Abs. 1 EStG
    • GewStG
      • Gewerbesteuerrechtliche Hinzurechnung von Aufwendungen für die Anmietung von Ferienimmobilien zur Weiterüberlassung an Reisende
    • AStG / EStG
      • Wegzugsbesteuerung: Nichtberücksichtigung einer nach dem Wegzug eingetretenen Wertminderung der Anteile im Zuzugsstaat
    • KStG / GewStG / UmwStG
      • Organschaft und Umwandlungen
    • ErbStG
      • 90 %-Test gem. § 13b Abs. 2 S. 2 ErbStG
    • UStG
      • Unternehmereigenschaft von Aufsichtsrats- und Verwaltungsratsmitgliedern bei variabler Vergütung
      • Zeitpunkt der Vereinnahmung gem. § 13 Abs. 1 Nr. 1 Buchst. b UStG bei Überweisungen
      • Widerruf der Gestattung der Ist-Besteuerung / Entstehung und Ausübung des Rechts auf Vorsteuerabzug
  • Einspruchsmuster – Aktuell

MIT UNS BLEIBEN SIE BESTENS QUALIFIZIERT!

ONLINE-SEMINAR
AKTUELLES STEUERRECHT
Referent Dr. Bert Kaminski
Datum27.03.2024
Beginn09.00 Uhr
Ende12.30 Uhr
Ort Online-Seminar
Kosten

175 €* je Verbandsmitglied und je Mitarbeiter

275 €* je Nichtmitglied

* zzgl. gesetzl. USt

Download Seminar Informationen
Diese Veranstaltung zum Kalender hinzufügen
Seminarübersicht

TEILNAHMEBEDINGUNGEN

Kann die Veranstaltung wegen zu geringer Beteiligung nicht durchgeführt werden, benachrichtigen wir angemeldete Personen und die bereits gezahlte Teilnahmegebühr wird zurückerstattet. Weitergehende Schadensersatzansprüche sind ausgeschlossen. Eine kostenfreie Stornierung ist bis 8 Tage, bei Online Seminare bis 3 Tage,  vor Seminarbeginn möglich. Eine Rückerstattung der Teilnahmegebühr bei späteren Stornierungen und Nichterscheinen ist nicht möglich. 

 

HAFTUNGSAUSSCHLUSS

Der DSTV-BW übernimmt für Schäden bei Unfällen oder Eigentumsverlusten keinerlei Haftung gegenüber den Teilnehmern.