ONLINE-SEMINAR

BUCHFÜHRUNG KOMPAKT (Tag 1)

Referent Tim Schröders

VERBUCHUNG VON GESCHÄFTSVORFÄLLEN IN ERFOLGS- UND BESTANDSKONTEN

Für Azubis, Wieder- und Quereinsteiger!

Auch wenn Buchführungsprogramme die Arbeit unterstützen, so ist doch fundiertes und aktuelles Grundlagenwissen für die Tätigkeiten der Buchführung zwingend notwendig. Denn nur, wer die Zusammenhänge zwischen den verschiedenen Bestands- und Erfolgskonten kennt, wer sicher im Umgang mit Umsatzsteuer und Vorsteuer ist, kann die Vielzahl von Geschäftsvorfällen nach gesetzlichen Vorgaben richtig einordnen und sicher verbuchen.

Das Online-Seminar vermittelt systematisch, aktuell und unter Berücksichtigung verschiedener Praxisanwendungen grundlegendes Wissen für die ordnungsgemäße Buchführung. Anhand zahlreicher Beispiele und Übungsaufgaben werden die Teilnehmer mit den gesetzlichen Anforderungen vertraut gemacht und so in die Lage versetzt, Geschäftsvorfälle korrekt zu bewerten und kontengerecht zu führen.

Auch Jahresabschlussarbeiten, wie Forderungsabschreibungen, Rechnungsabgrenzungsposten und Rückstellungen, werden im Online-Seminar speziell besprochen.

27.02.2023
THEMEN - Tag 1:

  • Grundlagen
    • Inventur und Inventar, Bilanz
    • Grundsätze der ordnungsgemäßen Buchführung
    • vollständig, richtig, zeitgerechtund geordnet
  • Bestandskonten
    • Aktiv- und Passivkonten
    • Buchungen und Abschluss der Konten
  • Erfolgskonten
    • Aufwands- und Ertragskonten
    • Buchungen und Abschluss der Konten
  • Ausgangsumsätze und Umsatzsteuer
    • Buchungen von Erlösen
    • Innergemeinschaftliche Lieferung
  • Einkaufsumsätze und Vorsteuer
    • Voraussetzungen für den Vorsteuerabzug
    • Anforderungen an Rechnungen gem. § 14 UStG
    • Kleinbetragsrechnungen
    • Innergemeinschaftlicher Erwerb

 

28.02.2023
THEMEN - Tag 2:

  • Geleistete und erhaltene Anzahlungen
    • Ertragsteuerliche und umsatzsteuerliche Betrachtung
  • Wirtschaftsgüter des Anlagevermögens
    • Ermittlung der Anschaffungskosten von Anlagegütern
    • Abschreibungen (linear und degressiv)
    • Abgang von Anlagevermögen
    • GWG und Sammelposten
  • Jahresabschlussarbeiten
    • Verbindlichkeiten
    • Forderungsbewertung (Einzel- und Pauschalwertberichtigung)
    • Aktive und passive Rechnungsabgrenzungen
    • Bildung und Auflösungvon Rückstellungen
  • Nicht abzugsfähige Betriebsausgaben
    • Geschenke an Geschäftsfreunde
    • Bewirtungsaufwendungenn

MIT UNS BLEIBEN SIE BESTENS QUALIFIZIERT!

ONLINE-SEMINAR
BUCHFÜHRUNG KOMPAKT (Tag 1)
Referent Tim Schröders
Datum27.02.2023
Beginn09.00 Uhr
Ende15.00 Uhr
Ort Online-Seminar
Kosten

225 €* je Verbandsmitglied und je Mitarbeiter

325 €* je Nichtmitglied

* zzgl. gesetzl. USt

Organisatorische Anmerkungen

Beide Tage sind auch unabhängig voneinander buchbar.

Zugehörige Seminare
Download Seminar Informationen
Diese Veranstaltung zum Kalender hinzufügen
Seminarübersicht

TEILNAHMEBEDINGUNGEN

Kann die Veranstaltung wegen zu geringer Beteiligung nicht durchgeführt werden, benachrichtigen wir angemeldete Personen und die bereits gezahlte Teilnahmegebühr wird zurückerstattet. Weitergehende Schadensersatzansprüche sind ausgeschlossen. Eine kostenfreie Stornierung ist bis 8 Tage, bei Online Seminare bis 3 Tage,  vor Seminarbeginn möglich. Eine Rückerstattung der Teilnahmegebühr bei späteren Stornierungen und Nichterscheinen ist nicht möglich. 

 

HAFTUNGSAUSSCHLUSS

Der DSTV-BW übernimmt für Schäden bei Unfällen oder Eigentumsverlusten keinerlei Haftung gegenüber den Teilnehmern.