PRÄSENZ-SEMINAR

DIE EINKOMMENSTEUERERKLÄRUNG 2023

Referent Markus Brucker und Michael Steger

GESETZESÄNDERUNGEN BEI DER EINKOMMENSTEUER

Das Jahr 2023? Es war – wie immer – geprägt durch eine Vielzahl von Gesetzesänderungen bei der Einkommensteuer. Auch wenn eine der wichtigsten Änderungen – das Wachstumschancengesetz – im Jahr 2023 nicht mehr beschlossen werden konnte. Zu groß waren die Bemühungen um das Stopfen von Haushaltslöchern o.Ä. Dennoch gibt es wieder etliches Neues aus Berlin, über das man sprechen muss. Auch der aktuelle Stand in Sachen Wachstumschancengesetz wird uns beschäftigen. Es gab natürlich auch wichtige Verwaltungsanweisungen und neue BFH-Rechtsprechung, die für die Erstellung der Einkommensteuererklärung 2023 von Bedeutung sind. Abschließend wagen wir einen Ausblick auf die anstehenden Gesetzesänderungen im Jahr 2024.

Im Rahmen dieses traditionellen Ganztagesseminars freuen wir uns darauf, Sie am Donnerstag, den 14.03.2024, in Präsenz begrüßen zu können. Wie gewohnt werden wir Ihnen die rechtlichen Änderungen für das Steuerjahr 2023 anhand der Einkommensteuererklärungsvordrucke in praxisrelevanter Weise anschaulich mit vielen Beispielsfällen aus Sicht der Finanzverwaltung und der Steuerberatung darstellen. Selbstverständlich besteht auch die Möglichkeit zum Meinungsaustausch mit den beiden Referenten.


Etwa vier Wochen später, am Mittwoch, 10.04.2024, bieten wir Ihnen dann die Möglichkeit zur Teilnahme an einem gemeinsamen Erfahrungsaustausch im Rahmen einer zweistündigen Onlineveranstaltung. Zum einen werden die Referenten ein Update geben über erste Erfahrungen aus dem Bereich der Veranlagung und der Erklärungserstellung 2023 und zum anderen erhalten auch die Teilnehmenden die Möglichkeit, den Referenten Fragen zu den Skriptinhalten zu stellen, die sich im Nachgang zu dem Ganztagesseminar ergeben haben.


Wir freuen uns auf Ihre Anmeldung und natürlich auf Sie!

DETAILLIERTE THEMENGLIEDERUNG IN DEN SEMINAR INFORMATIONEN

PRÄSENZ-SEMINAR
DIE EINKOMMENSTEUERERKLÄRUNG 2023
Referent Markus Brucker und Michael Steger
Datum14.03.2024
Beginn09.00 Uhr
Ende16.00 Uhr
Ort Hotel der Blaue Reiter Karlsruhe
Amalienbadstraße 16
76227 Karlsruhe
Kosten

395 €* je Verbandsmitglied und je Mitarbeiter

595 €* je Nichtmitglied

* zzgl. gesetzl. USt

inkl. kostenloser Online- Fragerunde 10.04.2024
10.00 Uhr bis 12.00 Uhr

Download Seminar Informationen
Diese Veranstaltung zum Kalender hinzufügen
Seminarübersicht

TEILNAHMEBEDINGUNGEN

Kann die Veranstaltung wegen zu geringer Beteiligung nicht durchgeführt werden, benachrichtigen wir angemeldete Personen und die bereits gezahlte Teilnahmegebühr wird zurückerstattet. Weitergehende Schadensersatzansprüche sind ausgeschlossen. Eine kostenfreie Stornierung ist bis 8 Tage, bei Online Seminare bis 3 Tage,  vor Seminarbeginn möglich. Eine Rückerstattung der Teilnahmegebühr bei späteren Stornierungen und Nichterscheinen ist nicht möglich. 

 

HAFTUNGSAUSSCHLUSS

Der DSTV-BW übernimmt für Schäden bei Unfällen oder Eigentumsverlusten keinerlei Haftung gegenüber den Teilnehmern.