ONLINE-SEMINAR

DIE ERFOLGREICHE KANZLEIÜBERGABE 2023

Referent Dr. Oliver Bauer

SO PLANEN SIE IHRE NACHFOLGE OPTIMAL!

3,5 anerkannte Pflichtstunden!


Viele Steuerberater stehen einmal vor der Tatsache, ihre Kanzlei oder ihre Anteile an einer Steuerberatungsgesellschaft abgeben zu wollen oder zu müssen. Und für junge Berufsträger ist der Kauf einer Steuerberatungsgesellschaft oder von Anteilen daran eine attraktive Möglichkeit, um in das Beratungsleben von Anfang an voll einzusteigen.

Jede Übertragung ist jedoch ein komplexer Vorgang mit großer wirtschaftlicher Tragweite. Im Rahmen der Übergabe treten nämlich neben dem Bewertungsproblem noch zahlreiche andere Hürden auf, die eine erfolgreiche Übertragung scheitern lassen können. An diesem Nachmittag erfahren Sie, welche Einflussfaktoren den Kaufpreis tatsächlich bestimmen, nach welchem Muster Gespräche strukturiert ablaufen sollten, was „marktübliche Bedingungen“ eigentlich sind und was Sie zur Finanzierung - auch als Verkäufer – unbedingt wissen müssen.

THEMEN

  • Bewertung von Steuerberaterkanzleien
    • Grundlagen
    • Welche Faktoren bestimmen den Preis
  • Praxisbezug
    • Planung in praktischer und zeitlicher Hinsicht
    • Wann ist der optimale Übergabezeitpunkt? Suche nach Interessenten
    • Verhandlungsführung – wie sollten die Gespräche gestaltet sein?
    • Was sind „marktübliche Bedingungen“?
    • Praktische Umsetzung der Übergabe
  • Mandantenzustimmungserklärung/Mitarbeiterinformation
  • Gestaltungsformen der Übergabe
  • Regeln für eine erfolgreiche Übernahme + Fortführung
  • Bewertung in Sonderfällen
    • Gründung / Erweiterung von Sozietäten
    • Erwerb von GmbH-Anteilen (asset vs. share deal)
    • Tod des Kanzleiinhabers /Erwerb einer Kanzlei: Chance und Risiken
  • Finanzierung
    • Was Verkäufer und Erwerber über die Finanzierung wissen sollten
    • Finanzierungsprogramme von Banken

MIT UNS BLEIBEN SIE BESTENS QUALIFIZIERT!

ONLINE-SEMINAR
DIE ERFOLGREICHE KANZLEIÜBERGABE 2023
Referent Dr. Oliver Bauer
Datum10.02.2023
Beginn14.00 Uhr
Ende17.30 Uhr
Ort Online-Seminar
Kosten

250 €* je Verbandsmitglied und je Mitarbeiter

350 €* je Nichtmitglied

* zzgl. gesetzl. USt

Download Seminar Informationen
Diese Veranstaltung zum Kalender hinzufügen
Seminarübersicht

TEILNAHMEBEDINGUNGEN

Kann die Veranstaltung wegen zu geringer Beteiligung nicht durchgeführt werden, benachrichtigen wir angemeldete Personen und die bereits gezahlte Teilnahmegebühr wird zurückerstattet. Weitergehende Schadensersatzansprüche sind ausgeschlossen. Eine kostenfreie Stornierung ist bis 8 Tage, bei Online Seminare bis 3 Tage,  vor Seminarbeginn möglich. Eine Rückerstattung der Teilnahmegebühr bei späteren Stornierungen und Nichterscheinen ist nicht möglich. 

 

HAFTUNGSAUSSCHLUSS

Der DSTV-BW übernimmt für Schäden bei Unfällen oder Eigentumsverlusten keinerlei Haftung gegenüber den Teilnehmern.