ONLINE-SEMINAR

DIE GEFAHREN DER CYBERKRIMINALITÄT

Referent Gero Kretschmer

DIE GEFAHREN DER CYBERKRIMINALITÄT KURZ, KOMPAKT UND PRAXISORIENTIERT

Neue Technologien, die Digitalisierung und auch Home-Office bringen viele Vorteile mit sich. Die Möglichkeit von jedem Ort der Welt zu Arbeiten ist nur einer von vielen positiven Aspekten.

Gleichzeitig bietet diese Entwicklungen aber auch immer mehr Potenzial für Cyberangriffe auf IT-Systeme - und das betrifft nicht mehr nur Großkonzerne. So belegen die Zahlen der HDI Cyberstudie, dass es in diesem Jahr zu einer Verschiebung der Fokusgruppen von mittleren zu kleinen Unternehmen stattgefunden hat. Cyberkriminelle haben nun besonders die kleinen Unternehmen im Fokus. Kein Unternehmen kann sich hier noch wegducken. Ein ausreichender Schutz sowie eine Absicherung entstandener Schäden werden immer wichtiger.

Sie lernen, welche Risiken und Haftungen für Ihr Unternehmen durch die Digitalisierung entstehen und auf welche Weise Angreifer vorgehen, um an Ihre Unternehmensdaten zu gelangen.

Die Schulung hilft Ihnen, den sicheren Umgang mit Daten zu verstehen und sich auf möglich Angriff vorzubereiten.

Komplexe Begrifflichkeiten und Angriffsmethoden werden hierbei durch den Referenten veranschaulicht und mittels Schadenbeispielen verdeutlicht.

Zudem erhalten Sie einen Überblick, wie Sie Ihr Unternehmen präventiv schützen können und wobei die Cyberversicherung hilft, wenn ein Angriff dennoch erfolgreich war. Ebenso werden Ihnen die Hauptinhalte einer Cyberversicherung anschaulich dargestellt.

Im Nachgang wird es ebenfalls noch Zeit für einen interaktiven Austausch und Fragen geben.

THEMEN

  • Was ist Cyberkriminalität, und welche Risiken gibt es für mein Unternehmen?
  • Ergebnisse der HDI Cyber-Studie 2023
  • Wie agieren Angreifergruppen
  • Was passiert bei einem Cyberangriff
  • Schadenbeispiele
  • Absicherung im Schadenfall: Cyberversicherung vom HDI

MIT UNS BLEIBEN SIE BESTENS QUALIFIZIERT!

ONLINE-SEMINAR
DIE GEFAHREN DER CYBERKRIMINALITÄT
Referent Gero Kretschmer
Datum30.04.2024
Beginn10.00 Uhr
Ende11.30 Uhr
Ort Online-Seminar
Kosten

45 €* je Verbandsmitglied und je Mitarbeiter

* nur für Mitglieder
* zzgl. gesetzl. USt

Download Seminar Informationen
Diese Veranstaltung zum Kalender hinzufügen
Seminarübersicht

TEILNAHMEBEDINGUNGEN

Kann die Veranstaltung wegen zu geringer Beteiligung nicht durchgeführt werden, benachrichtigen wir angemeldete Personen und die bereits gezahlte Teilnahmegebühr wird zurückerstattet. Weitergehende Schadensersatzansprüche sind ausgeschlossen. Eine kostenfreie Stornierung ist bis 8 Tage, bei Online Seminare bis 3 Tage,  vor Seminarbeginn möglich. Eine Rückerstattung der Teilnahmegebühr bei späteren Stornierungen und Nichterscheinen ist nicht möglich. 

 

HAFTUNGSAUSSCHLUSS

Der DSTV-BW übernimmt für Schäden bei Unfällen oder Eigentumsverlusten keinerlei Haftung gegenüber den Teilnehmern.