ONLINE-SEMINAR

DIGITALES FITNESSTRAINING FÜR KANZLEIMITARBEITER - FORTGESCHRITTENE MODUL 3

Referent Referententeam von Herrn Marco Czeczka

PRAXISNAHE SCHULUNGEN VON ERFAHRENEN REFERENTEN

Das „Digitale Fitnesstraining für Kanzleimitarbeiter“ hat sich zu einer erfolgreichen Online-Reihe entwickelt. Getreu nach dem Motto „aus der Praxis für die Praxis“ werden in den verschiedenen Sachgebieten die Basics und auch die Neuerungen einer digitalen Kanzlei vermittelt.

Unsere erfahrenen digitalen Referenten haben die Digitalisierung hautnah erlebt und in den eigenen Kanzleien umgesetzt. Ziel ist es, dass die Teilnehmer nicht mit Informationen überflutet werden, sondern in jeder Übungsstunde einzelne Sachverhalte vermittelt werden, um diese schnell und zeitnah übernehmen zu können. Die Referenten „turnen“ vor und die Teilnehmer schauen auf dem einen Gerät zu und machen aber gleichzeitig auf dem anderen Gerät die Übungen mit. „Durch die Maus in den Kopf“.

Die Online-Seminare sind in die Gruppen „Einsteiger“ und „Fortgeschrittene“ unterteilt.

ERFORDERLICHE AUSRÜSTUNG FÜR DAS FITNESSTRAINIG

Zwei Bildschirme, Lautsprecher, aktives Audiosystem, Kamera nicht erforderlich, Zugang zum eigenen Arbeitsplatz.

DETAILLIERTE THEMENGLIEDERUNG UND TERMINÜBERSICHT FÜR EINSTEIGER UND FORTGESCHRITTENE IN DEN SEMINAR INFORMATIONEN

DAS ONLINE-SEMINAR FINDET IN KOOPERATION MIT DEM LSWB STATT

ONLINE-SEMINAR
DIGITALES FITNESSTRAINING FÜR KANZLEIMITARBEITER - FORTGESCHRITTENE MODUL 3
Referent Referententeam von Herrn Marco Czeczka
Datum18.03.2024
Beginn10.00 Uhr
Ende11.15 Uhr
Ort Online-Seminar
Kosten

90 €* je Verbandsmitglied und je Mitarbeiter

120 €* je Nichtmitglied

* zzgl. gesetzl. USt

Download Seminar Informationen
Diese Veranstaltung zum Kalender hinzufügen
Seminarübersicht

TEILNAHMEBEDINGUNGEN

Kann die Veranstaltung wegen zu geringer Beteiligung nicht durchgeführt werden, benachrichtigen wir angemeldete Personen und die bereits gezahlte Teilnahmegebühr wird zurückerstattet. Weitergehende Schadensersatzansprüche sind ausgeschlossen. Eine kostenfreie Stornierung ist bis 8 Tage, bei Online Seminare bis 3 Tage,  vor Seminarbeginn möglich. Eine Rückerstattung der Teilnahmegebühr bei späteren Stornierungen und Nichterscheinen ist nicht möglich. 

 

HAFTUNGSAUSSCHLUSS

Der DSTV-BW übernimmt für Schäden bei Unfällen oder Eigentumsverlusten keinerlei Haftung gegenüber den Teilnehmern.